Zwangsvollstreckung: Können sich die Regeln zur Unpfändbarkeit jederzeit ändern?

24.11.2017 Gespeichert in Prozessrecht, Zivilrecht | Keine Kommentare »

Mich hat eine ganz interessante Frage per E-Mail erreicht, die ich - mit Zustimmung des Fragestellers - öffentlich beantworten wollte. Die Frage lautet zusammengefasst: Verschiedenes Eigentum (z.B. ein Herd, Betten, Laptops, ... Mehr lesen..

Rechtsbehelfe in der Zwangsvollstreckung

14.05.2016 Gespeichert in Prozessrecht, Zivilrecht | Keine Kommentare »

Wenn der Gerichtsvollzieher vor der Tür steht, ist dies meistens kein besonders angenehmer Besuch. Wenngleich die Zwangsvollstreckung praktisch niemals völlig überraschend kommt, sondern erst der letzte Schritt nach einem meistens ... Mehr lesen..

Die Privatisierung des Gerichtsvollzieherwesens

15.07.2015 Gespeichert in Prozessrecht, Zivilrecht | Keine Kommentare »

In den letzten Jahrzehnten hat der Staat Vieles, was dereinst seine Kernaufgaben waren, privatisiert. Sei es nun Flughäfen, die Bundespost, die Bahn oder sogar die Bundesdruckerei, privatrechtliche Strukturen scheinen den ... Mehr lesen..

owered