Befangenheit? Vom Bundestag ans Verfassungsgericht

28.11.2018 Gespeichert in Prozessrecht, Verfassungsrecht | Kommentare deaktiviert für Befangenheit? Vom Bundestag ans Verfassungsgericht

Stephan Harbarth wird neuer Richter am Bundesverfassungsgericht. An seiner fachlichen Qualifikation gibt es sicherlich nichts auszusetzen. Als problematisch wird aber die Tatsache empfunden, dass Herr Harbarth unmittelbar aus der Politik ... Mehr lesen..

Bundestagwahl: Wenn alle Parteien unter 5 % bleiben

31.07.2017 Gespeichert in Verfassungsrecht | Kommentare deaktiviert für Bundestagwahl: Wenn alle Parteien unter 5 % bleiben

Bei den nun anstehenden Bundestagswahlen gilt, wie (bis auf leichte Modifikationen bei den Wahlen 1949 und 1990) immer in der Geschichte der Bundesrepublik, die Fünfprozenthürde. Diese besagt, dass nur die ... Mehr lesen..

Die Umsatzsteuer-ID des Bundestags

10.11.2013 Gespeichert in Verwaltungsrecht | Kommentare deaktiviert für Die Umsatzsteuer-ID des Bundestags

Ein Blick auf das Impressum der Internetseite des Deutschen Bundestags hat bei manchem gewisse Irritationen ausgelöst. Dort ist eine Umsatzsteuer-Identifikationsnummer (USt-ID) verzeichnet, nämlich DE 122119035. Über diese Zahlenkombination wird gemeinhin ... Mehr lesen..

Bundesverfassungsgericht zu Überhangmandaten

28.07.2012 Gespeichert in Verfassungsrecht | 1 Kommentar »

Wenn man manche Presseartikel derzeit liest, könnte man meinen, der ganze Bundestag bestünde ausschließlich aus Überhangmandaten. Als das Bundesverfassungsgericht unser Bundestagswahlrecht für verfassungswidrig erklärt und eine Neuregelung für 2013 verlangt ... Mehr lesen..

owered