Die Top Ten für den März 2017

11.04.2017 Gespeichert in Anwaltsrecht, Prozessrecht, Rechtsgeschichte, Strafrecht, Verfassungsrecht, Verwaltungsrecht, Zivilrecht | Keine Kommentare »

[caption id="attachment_1357605" align="alignleft" width="300"] Falls noch jemand Zweifel hatte, wo er hier ist...[/caption]Ich freue mich über jedes Anliegen, mit dem Sie als Mandant zu mir kommen. Aber ich darf es ... Mehr lesen..

Konflikte im Erbrecht: Das Enkel-Sparbuch

20.06.2016 Gespeichert in Zivilrecht | Keine Kommentare »

Wenn Großeltern - wie häufig - Sparbücher für ihre Enkel anlegen, besteht eine erhebliche Gefahr, dass diese Konstruktion nicht zum gewünschten Erfolg führt. Es bahnen sich Konflikte zwischen dem Begünstigte ... Mehr lesen..

Einwendungen und Einreden

5.10.2014 Gespeichert in Zivilrecht | Keine Kommentare »

Einwendungen und Einreden sind ein wichtiges Begriffspaar im Recht. Es gibt verschiedene Unterschiede zwischen beidem, aber auch eine große Gemeinsamkeit: Es sind Gegenargumente gegen Forderungen. Der Hauptunterschied ist, dass Einreden erhoben ... Mehr lesen..

Verwaltungsakt: Rücknahme und Widerruf im Vergleich

4.03.2014 Gespeichert in Verwaltungsrecht | 1 Kommentar »

Ein Verwaltungsakt kann, je nachdem, ob er rechtswidrig oder rechtmäßig ist, zurückgenommen oder widerrufen werden. Während die Handlung an sich in beiden Fällen die gleiche Zielrichtung (die Aufhebung des VA) ... Mehr lesen..

Verwaltungsakt: Rücknahme oder Widerruf?

10.02.2014 Gespeichert in Verwaltungsrecht | Keine Kommentare »

Ein Verwaltungsakt, also eine Maßnahme einer Behörde gegen einen Bürger, kann von der zuständigen Behörde auch nachträglich aufgehoben werden. Dabei unterscheidet das Bundes-Verwaltungsverfahrensgesetz (genau wie die entsprechenden Gesetze der Länder) ... Mehr lesen..

owered