anwalt.de – Drogen und Hauptverhandlung

31.05.2018 Gespeichert in Prozessrecht, Strafrecht | Kommentare deaktiviert für anwalt.de – Drogen und Hauptverhandlung

Auf anwalt.de habe ich zwei neue Rechtstipps veröffentlicht: Drogendelikte – Die Straftaten nach dem Betäubungsmittelgesetz (BtMG) Als Angeklagter vor Gericht – Teil III: Der weitere Verlauf der Verhandlung Viel Spaß beim Lesen! Mehr lesen..

Eine knappe Sache: Strafverfahren in offener Bewährung

30.03.2018 Gespeichert in Strafrecht | Kommentare deaktiviert für Eine knappe Sache: Strafverfahren in offener Bewährung

Vor einiger Zeit durfte ich wieder einen Mandanten vor dem Amtsgericht vertreten, der während einer offenen Bewährung eine neue einschlägige Straftat begangen hat. Der 67-jährige Rentner wurde bereits wegen Beleidigung ... Mehr lesen..

Die Zurückstellung der Freiheitsstrafe nach den §§ 35 und 36 BtMG (II)

19.06.2017 Gespeichert in Strafrecht | Kommentare deaktiviert für Die Zurückstellung der Freiheitsstrafe nach den §§ 35 und 36 BtMG (II)

Das deutsche Betäubungsmittelgesetz regelt nicht nur die Strafbarkeit von Drogenvergehen, sondern sieht auch einige Sonderregelungen bei Verurteilungen auf Grund einer Betäubungsmittelabhängigkeit vor. Diese bevorzugen Abhängige gegenüber sonstigen Straftätern ganz erheblich. Im ... Mehr lesen..

Die Zurückstellung der Freiheitsstrafe nach den §§ 35 und 36 BtMG (I)

18.06.2017 Gespeichert in Strafrecht | Kommentare deaktiviert für Die Zurückstellung der Freiheitsstrafe nach den §§ 35 und 36 BtMG (I)

Das deutsche Betäubungsmittelgesetz regelt nicht nur die Strafbarkeit von Drogenvergehen, sondern sieht auch einige Sonderregelungen bei Verurteilungen auf Grund einer Betäubungsmittelabhängigkeit vor. Diese bevorzugen Abhängige gegenüber sonstigen Straftätern ganz erheblich. Im ... Mehr lesen..

Die Top Ten für den März 2017

11.04.2017 Gespeichert in Anwaltsrecht, Prozessrecht, Rechtsgeschichte, Strafrecht, Verfassungsrecht, Verwaltungsrecht, Zivilrecht | Kommentare deaktiviert für Die Top Ten für den März 2017

[caption id="attachment_1357605" align="alignleft" width="300"] Falls noch jemand Zweifel hatte, wo er hier ist...[/caption]Ich freue mich über jedes Anliegen, mit dem Sie als Mandant zu mir kommen. Aber ich darf es ... Mehr lesen..

Zu Besuch in Landsberg – als Anwalt im Gefängnis

11.03.2017 Gespeichert in Anwaltsrecht, Strafrecht | Kommentare deaktiviert für Zu Besuch in Landsberg – als Anwalt im Gefängnis

Das Betreten eines Gefängnisses ist immer mit einem mulmigen Gefühl verbunden. Auch, wenn man nur als Besucher da ist. Das ändert sich auch für Anwälte nicht so schnell, die schon ... Mehr lesen..

Die Top Ten für den Oktober 2016

6.11.2016 Gespeichert in Kommunalrecht, Prozessrecht, Rechtsgeschichte, Sozialrecht, Strafrecht, Verwaltungsrecht, Zivilrecht | Kommentare deaktiviert für Die Top Ten für den Oktober 2016

Auch Radfahrer sind natürlich den allgemeinen Vorschriften des Verkehrsrechts und speziellen Regeln unterworfen. Und wie war das nochmal, darf man als Radfahrer Musik über Kopfhörer hören? Das BGB hat eine lange ... Mehr lesen..

Fall Hoeneß: Die Aussetzung des Strafrestes einer Freiheitsstrafe

23.12.2015 Gespeichert in Strafrecht | Kommentare deaktiviert für Fall Hoeneß: Die Aussetzung des Strafrestes einer Freiheitsstrafe

Uli Hoeneß könnte schon bald auf freiem Fuß sein, obgleich er die dreieinhalbjährige Freiheitsstrafe, zu der er verurteilt wurde und die er seit Juni 2014 verbüßt, noch lange nicht vollständig ... Mehr lesen..

Sex in der Erlebnisgrotte: Die Strafbarkeit von „Das gehört sich aber nicht!“

7.09.2015 Gespeichert in Rechtspolitik, Strafrecht | Kommentare deaktiviert für Sex in der Erlebnisgrotte: Die Strafbarkeit von „Das gehört sich aber nicht!“

Was wurden nicht alles für Witze gemacht über das Augsburger Hallenbad-Sex-Urteil. Dass man für Geschlechtsverkehr in der "Erlebnisgrotte" (!) verurteilt wird, lädt geradezu zu Wortspielen über Liebesspiele ein. Das Landgericht hat ... Mehr lesen..

Italienische Forscher verurteilt: Ein großes Beben

25.10.2012 Gespeichert in Strafrecht | Kommentare deaktiviert für Italienische Forscher verurteilt: Ein großes Beben

In Italien sind mehrere Forscher wegen fahrlässiger Tötung zu teils erheblichen Haftstrafen verurteilt worden. Die heftige Empörung darüber folgte schnell, sowohl südlich als auch nördlich der Alpen. Man könne Wissenschaftler ... Mehr lesen..

owered