Die Top Ten für den Mai 2018

11.06.2018 Gespeichert in Anwaltsrecht, Prozessrecht, Strafrecht, Verwaltungsrecht, Zivilrecht | Keine Kommentare »

https://opfer-notruf.de/2018/05/08/ist-die-verhandlung-immer-oeffentlich/ https://jugendstrafrecht-faq.de/2018/05/28/welche-moeglichkeiten-der-bewaehrung-gibt-es-im-jugendstrafrecht/ Mehr lesen..

anwalt.de – Drogen und Hauptverhandlung

31.05.2018 Gespeichert in Prozessrecht, Strafrecht | Keine Kommentare »

Auf anwalt.de habe ich zwei neue Rechtstipps veröffentlicht: Drogendelikte – Die Straftaten nach dem Betäubungsmittelgesetz (BtMG) Als Angeklagter vor Gericht – Teil III: Der weitere Verlauf der Verhandlung Viel Spaß beim Lesen! Mehr lesen..

Der Fluch des Umfangsverfahrens

2.05.2018 Gespeichert in Prozessrecht, Strafrecht | Keine Kommentare »

Die nächsten sechs Werktage bin ich praktisch komplett abgemeldet. Ab heute bis zum Mittwoch der nächsten Woche werde ich vor der ersten Jugendkammer des Landgerichts München II meinen Mandanten verteidigen. ... Mehr lesen..

Die Top Ten für den März 2017

11.04.2017 Gespeichert in Anwaltsrecht, Prozessrecht, Rechtsgeschichte, Strafrecht, Verfassungsrecht, Verwaltungsrecht, Zivilrecht | Keine Kommentare »

[caption id="attachment_1357605" align="alignleft" width="300"] Falls noch jemand Zweifel hatte, wo er hier ist...[/caption]Ich freue mich über jedes Anliegen, mit dem Sie als Mandant zu mir kommen. Aber ich darf es ... Mehr lesen..

Die Top Ten für den Januar 2017

1.02.2017 Gespeichert in Familienrecht, Prozessrecht, Rechtsgeschichte, Sozialrecht, Strafrecht, Verfassungsrecht, Verwaltungsrecht, Zivilrecht | Keine Kommentare »

Im Verein braucht es einen Schriftführer - dieser oftmals unterschätzte Posten genießt aber ein hohes Vertrauen und hat wichtige Aufgaben. Bei Verkehrsrecht-FAQ ging es darum, ob die Verkehrsrechtsschutzversicherung auch die Kosten ... Mehr lesen..

Vermutung und Fiktion

2.08.2015 Gespeichert in Prozessrecht, Strafrecht, Verwaltungsrecht, Zivilrecht | 1 Kommentar »

Die Vorstellungswelt des Gesetzgebers ist einfach: Tatbestand und Rechtsfolge werden einfach verknüpft - wenn etwas bestimmtes gegeben ist, dann tritt eine bestimmte Rechtsfolge ein. Der Eigentümer kann vom Besitzer die ... Mehr lesen..

owered