Rechtsschutzversicherung? Nein, danke!

3.04.2019 Gespeichert in Anwaltsrecht, Prozessrecht, Zivilrecht | Kommentare deaktiviert für Rechtsschutzversicherung? Nein, danke!

Warum ich keine rechtsschutzversicherten Mandanten mehr annehme Im anwaltlichen Tätigkeitsbereich ist nicht jedes Mandat eine Goldgrube. Das macht mir aber auch nichts aus, denn viele Angelegenheiten übernehme ich aus Überzeugung. Und ... Mehr lesen..

Kündigungsschutz im Arbeitsrecht: Eine Klage lohnt sich (fast) immer

24.02.2017 Gespeichert in Arbeitsrecht | Kommentare deaktiviert für Kündigungsschutz im Arbeitsrecht: Eine Klage lohnt sich (fast) immer

Wird ein Arbeitsverhältnis gekündigt, muss ein Arbeitnehmer innerhalb von drei Wochen gegen die Kündigung klagen. Ziel ist dabei aber tatsächlich meist nicht das Fortbestehen des Arbeitsverhältnisses, sondern die gütliche Einigung ... Mehr lesen..

Prüfungsanfechtung: Frist-Falle in der JAPO Bayern

27.09.2016 Gespeichert in Studium, Verwaltungsrecht | Kommentare deaktiviert für Prüfungsanfechtung: Frist-Falle in der JAPO Bayern

Die juristische Prüfungsordnung für Bayern sieht ein Nachprüfungsverfahren parallel zur gerichtlichen Klage vor. Der Ausgang dieses Verfahrens darf aber nicht abgewartet werden, da ansonsten die Klage verfristet wäre. Hierin liegt ... Mehr lesen..

Die Sachurteilsvoraussetzungen einer verwaltungsgerichtlichen Klage

4.09.2015 Gespeichert in Prozessrecht, Verwaltungsrecht | 1 Kommentar »

Heute wollen wir auf die sogenannten Sachurteilsvoraussetzungen von Klagen im Verwaltungsrecht eingehen. Dieser sperrige Begriff erklärt sich daraus, dass die Verwaltungsgerichte in der Sache nur über Klagen urteilen dürfen, für ... Mehr lesen..

owered