ARAG-Verfahren: Was kostet ein Millionen-Prozess?

7.04.2017 Gespeichert in Prozessrecht, Zivilrecht | Keine Kommentare »

[caption id="attachment_1365913" align="alignleft" width="300"] Zwei Kinder des ARAG-Gründers stritten um Ansprüche aus dem Nachlass.[/caption]Als der Gründer des Versicherungsunternehmens ARAG, Heinrich Faßbender, verstarb, vermachte er seine Unternehmensanteile seinem Sohn Paul-Otto Faßbender. ... Mehr lesen..

Die strafrechtliche Revision

5.06.2016 Gespeichert in Prozessrecht, Strafrecht | Keine Kommentare »

Die Revision ist ein Rechtsmittel, das gegen alle Strafurteile eingelegt werden. Es beschränkt sich auf eine reine Kontrolle auf Rechtsfehler, ob das Gericht also die Tatsachen richtig gewertet hat, wird ... Mehr lesen..

Eine Beschwerde, die keine ist

28.01.2015 Gespeichert in Prozessrecht, Strafrecht | Keine Kommentare »

Wenn jemand Opfer einer Straftat zu sein glaubt, wird er regelmäßig Anzeige erstatten. Dies führt dazu, dass die Staatsanwaltschaft ermittelt und, wenn sich der Verdacht erhärtet, Anklage erhebt. Andernfalls wird ... Mehr lesen..

Wann braucht man einen Anwalt?

22.07.2014 Gespeichert in Anwaltsrecht, Prozessrecht | Keine Kommentare »

Das deutsche Recht kennt den Grundsatz, dass man sich vor Gericht auch als normaler Bürger selbst vertreten kann. Davon gibt es aber zahlreiche Ausnahmen, sodass wir sie Lage in einer ... Mehr lesen..

Der Rechtsweg in Zivilsachen

25.02.2012 Gespeichert in Prozessrecht | Keine Kommentare »

In zivilrechtlichen Streitigkeiten beginnen die meisten Prozesse beim Amtsgericht. Dieses ist grundsätzlich zuständig für Streitwerte bis 5000 Euro sowie für verschiedene anderen Angelegenheiten, z.B. bei Mietwohnungen oder Reiseverträgen. Berufungsinstanz ist ... Mehr lesen..

Der Rechtsweg in Strafsachen

4.01.2012 Gespeichert in Prozessrecht | Keine Kommentare »

Rechtsmittel sind dafür da, gegen ein als falsch empfundenes Urteil vorgehen und es korrigieren lassen zu können. Die Summe der Rechtsmittel und die Befassung aller zuständigen Gerichte bezeichnet man als ... Mehr lesen..

owered