Die Top Ten für den Juli 2017

hand-65688_640Die Arbeitsrecht-FAQ erklärten den Begriff der Massenentlassungsanzeige.

Wenn jemand sein Amt im Verein nicht mehr ausüben möchte, kann er davon zurücktreten. Aber geht es, dass der Rücktritt erst in der Zukunft wirken soll? Und sollte man das zulassen?

Auf elternbeirat-bayern.de ging es um die Frage, ob der Elternbeirat auch Lehrer und die Schulleitung zu Veranstaltungen einladen muss.

Eltern wollen häufig – teilweise aus steuerlichen Gründen – eine Gesellschaft mit ihren Kindern gründen. Auf BGB-FAQ wurden diese Möglichkeit und auch die sog. „fehlerhafte Gesellschaft“ thematisiert.

Rund um die Mietsicherheit, auch Mietkaution genannt, gibt es vielerlei Fragen. Diesen hat sich mietrecht-faq.de gewidmet.

Im Gesellschaftsrecht sollen häufig Geschäftsanteile übertragen werden – aber geht das?

Das Grundrecht auf Gleichbehandlung durch den Staat hat erhebliche Bedeutung. Was genau Gleichbehandlung aber ist, wird heute meist mit der „neuen Formel“ definiert.

Bei Abgabenbescheiden ist deren Zustellung nicht selten fraglich. Im bayerischen Kommunalrecht ergeben sich die dafür relevanten Vorschriften aus dem Zusammenspiel von Abgabenordnung, Kommunalabgabengesetz und Verwaltungszustellungsrecht.

urteile-pruefungsanfechtung.de: Darf eine Prüfung schon dann als nicht bestanden gewertet werden, wenn ein einzige von fast 30 Einzelprüfungen mit einer nicht ausreichenden Leistung absolviert wurde? Damit beschäftigte sich das VG Düsseldorf.

Während eines Ermittlungsverfahrens wollen manche Beschuldigte den Anwalt wechseln. Ob das auch sinnvoll ist, verrät der Beschuldigten-Notruf.


Die Kommentarfunktion ist momentan deaktiviert aber Sie können einen Trackback von Ihrer eigenen Seite setzen.

AddThis Social Bookmark Button

Kommentarfunktion deaktiviert.

owered